Interview – Ausgesteuert!

Die Richtlinien der Schweizerischen Konferenz für Sozialhilfe (SKOS) sind nur Empfehlungen. Das genügt nicht! SAVE 50Plus Schweiz fordert eine zwingende Gesetzgebung. Auch und die Soziallücke bei Aussteuerung zu schliessen und der Willkür der Anwendung von Empfehlungen ein Ende zu bereiten.

Quo vadis mit über 50?

Der Arbeitsmarkt für ältere Arbeitnehmende ist eine komplexe Thematik. Daniel Neugart, Geschäftsführer des Verbands SAVE 50Plus fordert für sie schon länger mehr Aufmerksamkeit. Von weiten Teilen der Wirtschaft und Politik fühlt sich Neugart mit seinem Verband ignoriert.

1 2